4-16x50 PM II/P

Das 4-16x50 PM II/P ist mit seiner bis zu 16-fachen Vergrößerung und seiner außergewöhnlichen Detailerkennbarkeit ein vielseitiges Zielfernrohr für den Einsatzbereich von Nahdistanzen bis zu Entfernungen von 1000 Meter. Das 50-mm-Objektiv ermöglicht hervorragende Abbildungsleistungen auch bei sehr schlechten Lichtverhältnissen. Das 4-16x50 PM II /P beinhaltet zusätzlich einen Parallaxeausgleich von 50 Meter bis unendlich. Das Absehen befindet sich in der 1. Bildebene und ermöglicht somit ein Entfernungsberechnen in allen Vergrößerungseinstellungen.

Abmaße

4-16x50 PM II/P

Einheit A B C D E F G K L
mm
inch
90,5
3.55
64,0
2.52
40,5
1.59
85,0
3.35
75,5
2.98
57,0
2.24
34,0
1.34
43,0
1.69
394,0
15.51

Technische Daten

Sehfeld m/100 m 7,5 - 2,35
Austrittspupille mm 12,5 - 3,1
Augenabstand mm 90
Dämmerungszahl 11,3 - 28,3
Transmission 90 %
Okularverstellbereich dptr. -3/+2
Parallaxeausgleich 50 m - ∞
Gewicht g 903
Absehen P1 / P3 / P4 fein / Police / H58

Stellkappen für die Schnellverstellung

Klickrastung Höhe Seite Stellrichtung Single Turn Double Turn
0,1 mrad 0 bis 13 mrad ± 6 mrad ccw x  
1 cm 0 bis 130 cm ± 60 cm cw x  
¼ MOA 0 bis 56 MOA ± 14 MOA cw   x

cw = clock wise (im Uhrzeigersinn)
ccw = counter clock wise (entgegen dem Uhrzeigersinn)

Absehen

Reticles P3 Reticles Police
P3 Police  

 

 
 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok